Der Männerchor "Frohsinn" Steinfurt,

im November 1895 als Männergesangverein Frohsinn Burgsteinfurt gegründet, besteht der Chor jetzt aus 31 aktiven Sängern und etwa 50 Fördermitgliedern. Die Sänger treffen sich donnerstags um 19:30 Uhr im Kommunikationszentrum der Brauerei Rolinck. In großer Erwartung, Freude und mit Disziplin singen wir neunzig Minuten konzentriert mit einer kleinen Pause.

Was singen wir: eine feste Richtung gibt es wohl eher nicht. Alles was uns Spaß macht, unseren Zuhörern (hoffentlich) gefällt und wir ohne allzu grosse "Schinderei" erlernen und gut vortragen können ist in unserem Programm. Über die klassische Männerchormusik hinaus Leichtes, Lustiges, Trauriges, Weihnachtliches, Volkslieder, aus Oper und Operette, Trinklieder und manches mehr, womit wir letztlich in Konzerten und öffentlichen Auftritten unser Publikum begeistern und (auch uns selber) erfreuen.

Und die Sänger: "Stemmerter" Männer wie Du und ich, von Mitte 30 bis über 80, viele mit langer Sängererfahrung, die gemeinsam einem tollen Hobby frönen und so viel für ihre Gesundheit im Kreise Gleichgesinnter tun. Wir wissen es genau, dass singen sooo gesund ist und aktive Sänger länger und gesünder leben. Singen beugt der Greisenstimme vor, Singen schützt vor Infektionen der Schleimhäute, Singen festigt das körpereigene Abwehrsystem und stimuliert die Selbstheilungskräfte. Es stärkt die Lungenfunktion und den Kreislauf. Singen schüttet in grossem Maße Glückshormone aus und führt zu einer positiven Lebenseinstellung und hält Geist und Körper bis ins hohe Alter fit.

Nicht als wenn wir unsere trockenen Kehlen überhaupt nicht mehr "kühlen", aber: "Singen sägt se un supen dot se" gilt schon lange nicht mehr. Die Sänger kommen aus allen Bevölkerungskreisen unserer Stadt und Eines verbindet uns in froher Runde: "Singen macht Freude". Singen fördert den Gemeinschaftssinn.

Zusammengefasst: unser Chorname "Frohsinn" ist Programm!